Weltgebetstag der Frauen 2020 aus Simbabwe

Im Bereich der Trinitatisgemeinde wird der Weltgebetstag gefeiert:


Freitag, 06.03. 15:00 Uhr Erlöserkirche Werries

Freitag, 06.03. 15:00 Uhr Ev. Kirche Uentrop

Freitag, 06.03. 15:00 Uhr kath. Kirche St. Michael

 

 

Unter dem Motto: Steh auf und geh! feiern am 06. März 2020 Frauen in aller Welt den Weltgebetstag der Frauen aus Simbabwe:


Die Idee des Weltgebetstags:

Ein Gebet wandert über 24 Stunden lang um den Erdball …
… und verbindet Frauen in mehr als 120 Ländern der Welt miteinander!


Der Weltgebetstag weitet den Blick für die Welt. Frei nach seinem internationalen Motto „informiert beten, betend handeln“ macht er neugierig auf Leben und Glauben in anderen Ländern und Kulturen. Diesmal steht Simbabwe im Mittelpunkt.

Gemeinsam beten und handeln, damit Frauen und Mädchen überall auf der Welt in Frieden, Gerechtigkeit und Würde leben können: So wurde der Weltgebetstag zur größten Basisbewegung christlicher Frauen. Die Gottesdienste werden über Grenzen hinweg weltweit in vielen Sprachen und Ländern gefeiert.

In den Gemeinden vor Ort werden diese Gottesdienste gemeinsam vorbereitet und von Frauen unterschiedlicher christlicher Konfessionen gemeinsam gefeiert. Wir laden herzlich ein, dabei zu sein und mitzufeiern!